Nach oben
Eine Klinik der Deutschen Rentenversicherung Rheinland

Ambulante Rehabilitation

Für Patientinnen und Patienten, die kliniknah wohnen, besteht die Möglichkeit, eine ganztätig ambulante Rehabilitation durchzuführen. Die Behandlungen finden montags bis freitags statt. Einen Fahrdienst bietet die Klinik nicht an.

 

Sie nehmen in dieser Zeit an Gruppentherapien, der Sport- und Bewegungstherapie, Vorträgen, Entspannungsverfahren und allen weiteren Angeboten teil.

 

An Ihrem ersten Tag begrüßen wir Sie um 8:00 Uhr in der Klinik. Ihr Bezugstherapeut führt das Aufnahmegespräch durch und bespricht mit Ihnen den weiteren Verlauf Ihrer Rehabilitation. Es wird ein Therapieplan erstellt, dem sie dann den genauen zeitlichen Ablauf des jeweiligen Tages entnehmen können.

 

In unserem Speisesaal können Sie ein Mittagessen einnehmen.